Funktionen:Seite bei Linkarena verlinkenSeite bei Mister Wong verlinkenSeite bei del.icio.us verlinkenSeite bei Xing verlinkenSeite bei Twitter verlinkenSeite bei Google+ verlinkenSeite bei Facebook verlinkenSeite per E-Mail empfehlen

Die Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflicht schützt Sie vor Schadensersatzansprüchen, die aus dem ausgeübten Beruf heraus entstehen können.

Ein paar Sekunden können Ihr Leben schlagartig verändern. Eine Entscheidung im falschen Augenblick oder ein Detail übersehen - und Sie haben einem anderen Menschen oder Unternehmen Schaden zugefügt.
 

nach obenWie kann die Berufshaftpflicht schützen?

Wenn man in irgendeiner Weise einem anderen Menschen (oder Unternehmen) einen Schaden zufügt, ist man verpflichtet, diesen zu ersetzen. Das Bürgerliche Gesetzbuch regelt Schadenersatzpflicht durch § 823. Das BGB begrenzt die Haftung nicht. Die von Deutschen Gerichten zugesprochenen Schadenssummen nehmen immer mehr zu.

Das heißt, Sie haften unbeschränkt mit Ihrem gesamten Eigentum - das kann manchmal sogar ein Leben lang der Fall sein. Die Berufshaftpflicht wehrt falsche Ansprüche ab und reguliert im berechtigten Fall den Schaden.

 

nach obenAuf Ihre Berufsgruppe abgestimmt

Die Risiken sind in jedem Beruf anders verteilt. Wenn Sie einen freien Beruf ausüben, bieten Ihnen die Versicherer auf Ihre Berufsgruppe abgestimmte Absicherungen an. Einige Beispiele hierfür sind:

  • Architektenhaftpflicht
  • Ingenieurhaftpflicht
  • Arzthaftpflicht

Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich zur Berufshaftpflicht.
Bitte verwenden Sie dazu unser Kontaktformular.
zum Kontaktformular